BARF-INFO-HOTLINE +49 (0) 9173 / 79 44 2 260
  • 10 % NEUKUNDEN-RABATT
  • 5 € NEWSLETTER-RABATT
  • VERSAND
10 % NEUKUNDEN-RABATT

Herzlich Willkommen - 10% Rabatt auf Ihre 1. Bestellung

Für Ihren ersten Einkauf bei FrostFutter.de schenken wir Ihnen 10%* Futter-Rabatt!
Überzeugen Sie sich von unserer Qualität und Frische und füllen Sie den Napf Ihres tierischen Freundes mit bestem Tiefkühlfutter.

Weitere Infos zu unserem Neukunden-Rabatt finden Sie unter dem Menüpunkt Service – Gutscheine / Aktionen.


 

*Der Gutschein kann pro Kunde und Bestellung nur einmal eingelöst werden. Voraussetzung für den Gutschein ist die Erstellung eines FrostFutter-Kundenkontos. Nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist nicht möglich. Der Gutschein kann nicht mit anderen Rabattaktionen kombiniert werden. Der Mindestbestellwert beträgt 30,00€.

5 € NEWSLETTER-RABATT

5€ Rabatt für Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt zu unserem FrostFutter-Newsletter an und Sie erhalten als kleines Dankeschön einen 5€-Rabatt-Gutschein* für Ihre nächste Futterbestellung. 

Neben exklusiven Angeboten und tollen Specials, warten vielen interessanten Infos rund um die artgerechte Fütterung von Haustieren auf Sie!


 

*Der Gutschein kann pro Kunde und Bestellung nur einmal eingelöst werden. Voraussetzung für den Gutschein ist die Anmeldung zum FrostFutter-Newsletter. Nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist nicht möglich. Der Gutschein kann nicht mit anderen Rabattaktionen kombiniert werden. Der Mindestbestellwert beträgt 30,00€.

VERSAND

Standard-Versand

  • Versandtage: Montag bis Mittwoch
    • Bestellungen bis 10 Uhr an Standard-Versandtagen werden noch an dem jeweiligen Versandtag verschickt. 
    • Bei Standard-Versand-Bestellungen von Mittwoch, 10 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr erfolgt der Versand der Ware am darauf folgenden Montag. Somit wird sichergestellt, dass die Kühlkette am Wochenende nicht unterbrochen wird.
    • Keine Garantie auf gefrorenen Zustand der Ware & Zustellung innerhalb von 24 Stunden. Dies ist nur im DPD-Garantie-Versand per Express gewährleistet. 

Express-Versand

  • Garantie-Versandtage (Zustellung per Express): Montag bis Donnerstag
    • Garantieversand per Express ist ausschließlich mit DPD möglich zzgl. einer Expressgebühr.
    • Garantie auf gefrorenen Zustand der Ware & Zustellung innerhalb von 24h ab Paketübergabe an DPD

 

Die genauen Versand-und Zahlungskonditionen finden Sie hier.

Wie Sie Ihre Katze ans Bürsten gewöhnen

Wie Sie Ihre Katze ans Bürsten gewöhnen

Fellpflege ist wichtig! Und nicht immer schafft der Stubentiger sie ganz allein. Gerade Katzen mit rassebedingt üppigem Fell müssen regelmäßig gekämmt und gebürstet werden. 

Haben Sie ein junges Kätzchen bei sich aufgenommen, machen Sie die Fellpflege am besten zum Teil eines täglichen Schmuse-Rituals. Streicheln Sie Ihr Kätzchen mit der Hand und dazwischen ein, zwei Mal mit der passenden Bürste. Zwingen Sie das Tier auf keinen Fall, still zu halten! Belohnen Sie Ihre Katze durch Streicheln an Stellen, an denen sie es besonders angenehm findet. Wenn das Kätzchen noch kein "Problem" mit dem Bürsten und Kämmen hat, verzichten Sie während der Körperpflege möglichst auf Leckerlis – Sie möchten eine ruhige, entspannte Katze und keine, die aufgeregt auf das nächste Leckerchen wartet.

Ähnlich gehen Sie bei einer erwachsenen Katze vor, die das Bürsten einfach "nicht mag", aber nicht sofort die Flucht ergreift oder die Krallen ausfährt. Sollte die Katze sich beim Anblick der Bürste aus Ihrem Griff winden, schimpfen Sie nicht und zwingen Sie sie zu nichts!

Machen Sie das Bürsten zum täglichen Schmuse-Ritual. Lassen Sie die Bürste erst einmal nur neben sich liegen, wenn Sie die Katze streicheln. Ganz wichtig: Alles soll unaufgeregt und ganz selbstverständlich ablaufen!

Streicheln Sie Ihre Katze also möglichst entspannt. Dann nehmen Sie ganz selbstverständlich die Bürste und streichen damit zwischen zwei Streichel-Bewegungen einmal leicht über das Fell. Dann legen Sie die Bürste gleich wieder weg und streicheln mit der Hand weiter.

Hat das gut geklappt, gehen Sie zu zweimal "Streicheln mit der Bürste" über, wieder die Hand, wieder die Bürste ... aber übertreiben Sie es nicht. Hören Sie immer auf, solange die Katze diese Pflege noch genießt. Wenn sich Ihre Katze mit einer bestimmten Bürste ganz entspannt pflegen lässt, versuchen Sie es ganz vorsichtig mit einem Kamm oder der Bürste, die für das Fell Ihrer Katze eigentlich optimal wäre. Dabei gehen Sie nach demselben Prinzip vor – ganz langsam, Strich für Strich. Lieber brauchen Sie ein paar Wochen oder auch Monate für die Gewöhnung und kommen dafür ein Katzenleben lang prima mit Kamm und Bürste zurecht!

Probieren Sie aus, wo Ihre Katze besonders gerne gestreichelt und gekrault wird. Diese Stellen merken Sie sich als "Belohnungs-Zonen". Umgekehrt werden Sie leicht feststellen, wo Ihre Katze so gar nicht gestreichelt oder gebürstet werden mag. Wenn die Fellpflege an den angenehmen Stellen gut klappt, arbeiten Sie sich langsam und geduldig an die unangenehmen vor. Ein Bürstenstrich an einer doofen Stelle – und ein Weilchen in einer "Belohnungs-Zone" weitermachen. Dann wieder ein Bürstenstrich unter dem Bauch … und so weiter.

Halten Sie auch diese Schritte ganz klein! Lassen Sie sich von der scheinbaren / momentanen "Duldsamkeit" Ihrer Katze nicht dazu verleiten, zu schnell vorzugehen und womöglich die Fortschritte der letzten Wochen zu ruinieren. Auch Katzen dürfen mal einen "schlechten Tag" haben! Wenn es heute partout nicht klappen will und Sie sicher sind, dass Sie nicht zu schnell zu viel wollten – ganz sicher? – dann lassen Sie es gut sein und versuchen es morgen wieder. Mag die Katze sich auf einmal nicht mehr bürsten lassen, denken Sie daran, dass sie möglicherweise Schmerzen haben könnte, und beobachten sie gut.

Denken Sie immer daran, die höchsten Tugenden des Katzenhalters sind – Geduuuld und Verständnis für unsere Lieblinge!


 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.